Springe direkt zu Inhalt

Lehre

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2021

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sämtliche Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls von Prof. Grothe im Sommersemester 2021 stattfinden, wenn auch an die aktuellen Umstände angepasst. Die genauen Lehrformate sind der folgenden Aufstellung zu entnehmen. 

Vorlesung Familien- und Erbrecht (Univ.-Prof. Helmut Grothe)

Die Vorlesung im Familien- und Erbrecht wird wöchtenlich per WebEx-Format live stattfinden. Die Vorlesungszeiten sind dem Vorlesungsverzeichnis zu entnehmen.

Vorlesung Sportrecht (Univ.-Prof. Helmut Grothe)

Die Vorlesung im Sportrecht lebt von aktuellen Themen und Ereignissen. Wir freuen uns, diese Aktualität beibehalten zu können, indem die Vorlesung wie geplant wöchentlich über das Videokonferenz-Format von WebEx stattfindet.

Übung Internationales Privatrecht (Univ.-Prof. Helmut Grothe)

Die Übung im Internationalen Privatrecht richtet sich an die Besucher der Vorlesung Internationales Privatrecht aus dem letzten Wintersemester. Die Übung findet wöchentlich über eine WebEx-Videokonferenz statt.

Übung Rechtsvergleichung (Eileen Kramer)

Die Übung in der Rechtsvergleichung wird via WebEx-Videokonferenz stattfinden. Nähere Informationen können kruz vor dem Vorlesungsbeginn dem entsprechenden Blackboardkurs entnehmen. 

Kolloquium Internationales Privatrecht (Univ.-Prof. Helmut Grothe)

Das Kolloquium wird im WebEx-Format stattfinden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie zu gegebener Zeit. 

Kolloquium Rechtsvergleichung (Univ.-Prof. Helmut Grothe)

Das Kolloquium wird im WebEx-Format stattfinden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie zu gegebener Zeit. 

Methodenkurs Allgemeines Schuldrecht (Julian Stadler)