Prof. Dr. Sigrid Boysen

boysen

Professor

Address
Boltzmannstraße 3
Room 2209
14195 Berlin
Fax
838-51731

Office hours

Wednesday 10-12 am. Please contact me for an appointment.

Selbständige Publikationen

 

 

  • Staatsrecht, Nomos, Baden-Baden, 2001 (gemeinsam mit Andreas von Arnauld), 373 Seiten.

 

  • Möglichkeiten der Beschleunigung des Asylverfahrens, LIT-Verlag, Münster u.a., 2002 (gemeinsam mit Ralf Alleweldt, Stefan Oeter und Andreas Zimmermann), 141 Seiten.

 

  • Gleichheit im Bundesstaat, Mohr Siebeck, Tübingen, 2005, 355 Seiten.

 

Besprechungen u.a. in:

 

Deutsches Verwaltungsblatt 2005, S. 1117-1118 (Herbert Bethge)

 Kritische Justiz 38 (2005), S. 213-218 (Timo Hebeler)

 Archiv des Öffentlichen Rechts 131 (2006), S. 302-307 (Christian von Coelln)

 Zeitschrift für öffentliches Recht 62 (2007), S. 314-316 (Karl Weber)

 

  • Europäisches Beihilferecht und mitgliedstaatliche Daseinsvorsorge, Nomos, Baden- Baden, 2007 (gemeinsam mit Mathias Neukirchen), 213 Seiten.

 

Besprechungen u.a. in:

 

 Zeitschrift für Gesetzgebung 23 (2008), S. 103-104 (Kristian Wellig)

 Socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, <www.socialnet.de> (Marcus Kreutz)

 

  • Netzwerke. 47. Assistententagung Öffentliches Recht, Nomos, Baden-Baden, 2007 (hrsg. gemeinsam mit Ferry Bühring, Claudio Franzius, u.a.).

 

  • Europäische Charta der Regional- oder Minderheitensprachen, Handkommentar, Dike Verlag, Zürich / Nomos, Baden-Baden, 2011

 

 

 

Kommentierungen, Handbuchbeiträge

 

 

  • Reiner Schulze/Manfred Zuleeg (Hrsg.), Europarecht – Handbuch für die deutsche Rechtspraxis, Nomos, Baden-Baden, 2006

 

 Außenwirtschaftsrecht, § 32, S. 1434-1473 (gemeinsam mit Stefan Oeter)

 

  • Reiner Schulze/Manfred Zuleeg/Stefan Kadelbach (Hrsg.), Europarecht – Handbuch für die deutsche Rechtspraxis, 2. Aufl., Nomos, Baden-Baden, 2010

 

 Außenwirtschaftsrecht, § 32, S. 1732-1786 (Neubearbeitung, gemeinsam mit Stefan Oeter)

 

  • Meinhard Hilf/Stefan Oeter (Hrsg.), WTO-Recht – Rechtsordnung des Welthandels, 2. Aufl., Nomos, Baden-Baden, 2010

 

 Regionale Handelsabkommen, § 31, S. 662-686

 

  • Ingo von Münch/Philip Kunig (Hrsg.), Grundgesetz-Kommentar, Band I, 6. Aufl., C.H. Beck, München, 2012

 

 Art. 3 GG [Gleichheit] (S. 205-323)

 Art. 7 GG [Schulwesen] (S. 627-683)

 

  • Ingo von Münch/Philip Kunig (Hrsg.), Grundgesetz-Kommentar, Band II, 6. Aufl., C.H. Beck, München, 2012

 

 Art. 89 GG [Bundeswasserstraßen] (S. 546-569)

 Art. 90 GG [Bundesautobahnen und Bundesstraßen] (S. 570-591)

 Art. 117 GG [Übergangsregelungen zu Art. 3 II und Art. 1 I] (S. 1466-1469)

Art. 141 GG [„Bremer Klausel“] (S. 1754-1759)

 

  • Europäische Charta der Regional- oder Minderheitensprachen, Handkommentar, Dike Verlag, Zürich / Nomos, Baden-Baden, 2011

 

- Einführung (S. 23-39)

Präambel (S. 40-55)

 Art. 1 [Begriffsbestimmungen] (S. 56-77)

 Art. 2 [Verpflichtungen] (S. 78-87)

 Art. 3 [Einzelheiten der Durchführung] (S. 88-93)

 Art. 4 [Bestehende Schutzregelungen] (S. 94-102)

 Art. 5 [Bestehende Verpflichtungen] (S. 103-106)

 Art. 6 [Information] (S. 107-111)

 

  • Armin Hatje/Peter-Christian Müller-Graff/Andreas von Arnauld (Hrsg.), Enzyklopädie des Europarechts, Band X, Europäische Außenbeziehungen, Nomos, Baden-Baden, erscheint 2012

 

System des Europäischen Außenwirtschaftsrechts, § 10

 

 

 

Beiträge in Zeitschriften und Sammelwerken

 

 

  • Wissenschafts- und Bildungspolitik im föderalen Staat – ein strukturelles Problem?, (gemeinsam mit Stefan Oeter), RdJB 2005, S. 296-311.

 

  • Kriegsverbrechen im Diskurs nationaler Gerichte, AVR 44 (2006), S.363-379.

 

  • Netzwerke – Grundmodell einer neuen Ordnung?, fundiert 02/2006, S. 38-45.

 

  • Netzwerke im Öffentlichen Recht in: Sigrid Boysen u.a. (Hrsg.), Netzwerke, 47. Assistententagung Öffentliches Recht (gemeinsam mit Ferry Bühring, Claudio Franzius, Matthias Kötter, Anita Kreutz, Kai von Lewinski, Florian Meinel, Jakob Nolte und Sabrina Schönrock), Nomos, Baden-Baden, 2007, S. 289-300.

 

Geringfügig überarbeitete Fassung in: Marcel Dalibor u.a. (Hrsg.), Perspektiven des Öffentlichen Rechts, Festgabe 50 Jahre Assistententagung Öffentliches Recht, Nomos, Baden-Baden, 2011, S. 523-533.

 

  • Networks in Public Law (gemeinsam mit Ferry Bühring, Claudio Franzius, Matthias Kötter, Anita Kreutz, Kai von Lewinski, Florian Meinel, Jakob Nolte und Sabrina Schönrock), 8 German Law Journal (2007), S. 1079-1090.

 

  • Migration und Menschenhandel in der EU – Grundrechtsschutz im Recht der polizeilichen und justiziellen Zusammenarbeit in Strafsachen, ZEuS 2008, S. 431-451.

 

  • Selbstbestimmungsrecht und Recht auf Demokratie, in: Peter Hilpold (Hrsg.), Das Selbstbestimmungsrecht im 21. Jahrhundert – Vom umkämpften Prinzip zum vieldeutigen Recht?, Peter Lang, Frankfurt a.M. 2009, S. 75-105.

 

  • Country Report Germany, in: Johan W. van de Gronden/Markus Krajewski/Ulla Neergaard (Hrsg.), The changing legal framework for Services of General Interest in Europe – Between competition and solidarity, TMC Asser Press, Den Haag, 2009, S. 327-355.

 

  • Transparenz im europäischen Verwaltungsverbund, Die Verwaltung 42 (2009), S. 215-246.

 

  • The Impact of Human Rights on Supranational Regimes, in: Klaus Hoffmann-Holland (Hrsg.), Ethics and Human Rights in a Globalized World, Mohr Siebeck, Tübingen, 2009, S. 209-238.

 

  • Demokratische Selbstbestimmung? Zum Verhältnis von staatlicher Integrität und Gruppenrechten im Völkerrecht, AVR 47 (2009), S. 427-453.

 

  • Gleichheitsschutz im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts – Zur Strategie der Europäischen Union gegen Menschenhandel, in: Beate Rudolf (Hrsg.), Europarecht aus Frauensicht, Nomos, Baden-Baden, 2012 (abgeschlossenes Manuskript).

 

  • Globale Klimaverfassung oder Risk Governance? – Grundlagen völkerrechtlicher Konstitutionalisierung am Beispiel des Klimaschutzrechts, erscheint in AVR 50 (2012).

 

 

 

Buchbesprechungen

 

 

  • Michael Nunner, Kooperation internationaler Gerichte, Mohr Siebeck, Tübingen, erscheint in AVR 50 (2012).

 

  • Helmut Philip Aust, Complicity in International Law, Cambridge University Press, Cambridge, 2011, erscheint in AVR 50 (2012).