Was unterscheidet Termine von Fristen?




Die Anfangs- und Endpunkte einer Frist werden als Termine bezeichnet. Der Termin ist im Unterschied zu einer Frist kein Zeitraum, sondern ein Zeitpunkt (z.B. Fälligkeit der Leistung am 1. Dezember), an dem etwas geschehen, eine Handlung vorgenommen werden oder eine Rechtswirkung eintreten soll.