Springe direkt zu Inhalt

FU Law Clinic „Praxis der Strafverteidigung“ / Law Clinic „Post-Conviction"

Herzlich Willkommen auf der Website der FU Law Clinic!

Class of 2020/2021

Class of 2020/2021

Die FU Law Clinic "Praxis der Strafverteidigung" ist ein interaktives und abwechslungsreiches Projekt, das die Teilnehmer*innen bereits während des Studiums mit der Praxis der Strafverteidigung in Kontakt bringt. Das Projekt greift eine in den USA erfolgreiche Form des Lernens auf, welche die eigeninitiative und praxisbezogene Arbeit an echten Fällen zur Grundlage hat. Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Eindruck über die vielfältigen Möglichkeiten verschaffen, die sich Ihnen im Rahmen der FU Law Clinic bieten.

Mit der neuen Post-Conviction Clinic wollen wir Studierende in die Rechtsberatung in Strafsachen nach der Verurteilung einführen. Die Law Clinic läuft über ein akademisches Jahr. Im Wintersemester wird im Rahmen eines Seminars mit regelmäßigen Terminen während der Vorlesungszeit und einem Block am Ende der Vorlesungszeit an Probleme herangeführt, die während der Strafvollstreckung auf Verurteilte zukommen. Schwerpunkt sind Strafvollzug und Wiederaufnahme. In den folgenden Semestern wird den Teilnehmer*innen u.a. die Möglichkeit gegeben, aktiv an der Überprüfung möglicher Fehlurteile mitzuwirken.