Springe direkt zu Inhalt

Menschenrechtsverteidigung weltweit - Nora Mbagathi, Reprieve London

News vom 15.02.2018

Am 22. Februar 2015
um 15 Uhr
in Raum 2212 (Boltzmannstr. 3)

wird Nora Mbagathi über ihre Arbeit bei Reprieve London, insbesondere in Großbritannien und den Vereinigten Staaten berichten. Sie ist u.a. mit der Vertretung von „Death Row Inmates“ in den Vereinigten Staaten befasst.

Reprieve ist Kooperationspartner der FU Law Clinic "Praxis der Strafverteidigung".

34 / 46