Springe direkt zu Inhalt

Ankündigung: Introduction into US Criminal Procedure and Attorney Skills in Criminal Trials

News vom 21.08.2023

Wir freuen uns auch in diesem Durchgang Prof. Frank Bress und Prof. Anna Cominsky von der New York Law School begrüßen zu dürfen.

In der letzten Woche der vorlesungsfreien Zeit (09.10.2023 – 13.10.2023) werden sie erneut den Kurs „Introduction into US Criminal Procedure and Attorney Skills in Criminal Trials“ abhalten.

Hier erlangen Sie nicht nur einen Einblick in das amerikanische Strafrechtssystem, sondern eine intensive Darstellung der Verteidigungspraxis sowie die Möglichkeit selbst die erlernten „Skills“ in praktisch gestalteten Übungssituationen anzuwenden und in einer entspannten Atmosphäre gemeinsam auszuprobieren.

Der Kurs beginnt mit einer „Introduction into American Criminal Justice“, um eine Grundlage für den weiteren Kursverlauf zu schaffen und den Teilnehmenden einen Einblick in die Materie zu vermitteln. Dass eigentliche Programm wird sich Montag, Mittwoch und Freitag abspielen. Zum Ende wird es die Möglichkeit für Diskussionen oder Nachfragen geben.

Das Kursprogramm wird sich in drei Einheiten unterteilen: Information Acquisition Part 1, Information Acquisition Part 2 und Story Telling. Anhand eines Beispielfalls sollen den Studierenden dabei Fähigkeiten, wie die strukturierte und genaue Beschreibung von Tathergängen, effiziente und gezielte Zeugenbefragung sowie die Wirkung von „Storytelling“ für das Verständnis und die Einschätzung durch Zuhörer vermittelt werden.

Zeitlich ist der Kurs Montag von 9:30 bis 11:30 Uhr, Mittwoch von 9 bis 13 Uhr und Donnerstag von 9 bis 13 Uhr angelegt.

Teilnehmen können ca. 10 Studierende.

Falls Sie gern an dem Kurs teilnehmen möchten, bitten wir Sie bis zum 01.09.2022 um eine Anmeldung mit Motivationsschreiben (lawclinic@zedat.fu-berlin.de).

Wir hoffen auf eine große Beteiligung Ihrerseits und freuen uns auf eine interessante Veranstaltung! 

3 / 72