Welche Funktionen hat die notarielle Beurkundung?




Der Notar bestätigt nicht nur, dass der Erklärende die beurkundete Erklärung vor ihm abgegeben ha (Beweisfunktion), sondern berät auch die Beteiligten bei der rechtlichen Gestaltung und belehrt sie über Risiken. Die Beurkundung erfüllt damit insbesondere auch eine Beratungs- und Warnfunktion.