Schnellzugriff

Schnellzugriff

Drucken (Miniaturbild) RSS (Miniaturbild)

Ehemalige Mitarbeiter

Kristina Agaronjan, 2008 - 2011 studentische Hilfskraft (Topoi).

Juliane Alberts, 2003 - 2007 studentische Hilfskraft.

Julia Altner, 2013 - 2016 studentische Hilfskraft.

Jakob Degen, 2014 - 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Horst Eitner, 2003 - 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter. Lehrveranstaltungen: Lektürekurs Latein für Juristen, Lektürekurse für römische, deutsche und europäische Rechtsgeschichte, Arbeitsgemeinschaften Bürgerliches Recht für Anfänger und Sachenrecht, sowie in Kooperation mit einigen Berliner Oberschulen Römisches Recht im Lateinunterricht. Vorträge: zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: "Vom grenzüberschreitenden Handel zum Europäischen Binnenmarkt – das römische Recht als Kern eines europäischen Privatrechts", Lange Nacht der Wissenschaften am 11.06.2005; zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: "Bevor Gutenberg seine Bibel druckte. An den Quellen des römischen Rechts – Zur Modernität antiker Juristen", Lange Nacht der Wissenschaften am 13.05.2006; zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: "Geschichte des Vertragsschlusses – Einblick in die Rechtsgeschichte", Lange Nacht der Wissenschaften am 09.06.2007; zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: "Von Schätzen, dem römischen Kaiser Hadrian und einem Baggerführer in Lübeck", Lange Nacht der Wissenschaften am 14.06.2008. 

Dr. Sebastian Frühinsfeld, 2008 - 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotionsstipendiat (Topoi). Lehrveranstaltungen: Römisches Recht im Lateinunterricht in Kooperation mit einigen Berliner Oberschulen sowie Lektürekurse für europäische Rechtsgeschichte. Publikationen: “Das Verhältnis von via publica und via privata“, Nomos-Verlag, Baden-Baden, im Druck (Monographie); zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: Unterrichtseinheit "Haftung, insbes. die lex Aquilia", in: Brandenburger Antike-Denkwerk: Kulturelle Identität - Römisches Recht, 6. Band zum Potsdamer Lateintag, hrsg. von Ursula Gärtner, Universitätsverlag Potsdam, Potsdam 2014, S. 55-76; Rechtsschutz von öffentlichen Wegen, in: Dally, Ortwin; Fless, Friederike; Haensch, Rudolf; Pirson, Felix und Sievers, Susanne (Hrsg.): Politische Räume in vormodernen Gesellschaften. Gestaltung – Wahrnehmung - Funktion. Internationale Tagung des DAI und des Exzellenzclusters TOPOI vom 18. – 22. November 2009 in Berlin, Rahden 2013 (Aufsätze).

Judith Göppinger, 2012 - 2014 studentische Hilfskraft (Topoi).

Lennart Griese, 2013 - 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotionsstipendiat (Topoi).

Julian Henneberg, 2010 - 2014 studentische Hilfskraft.

Aljoscha Leder, 2013 - 2014 studentische Hilfskraft (Topoi).

Kristian Lutz, 2003 - 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter. Lehrveranstaltungen: Anwendungskurse Einführung in das Bürgerliche Recht und BGB Schuldrecht AT. Publikation: zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: "Rückabwicklung von Darlehensverträgen und verbundenen Anlagefondsbeitritten", VuR 2005, S. 81-91 (Aufsatz).

Robert Mende, 2007 - 2011 studentische Hilfskraft.

Franziska Preisler, 2006 - 2007 studentische Hilfskraft.

Christoph Resch, 2012 - 2014 studentische Hilfskraft (Topoi).

Anica Saeger, 2003 - 2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin. Lehrveranstaltungen: Arbeitsgemeinschaft zum Allgemeinen Teil des Bürgerlichen Rechts.

Anna Samel, 2007 - 2010 studentische Hilfskraft.

Dr. Dietmar Schubert, LL.M., 2003 - 2007 studentische Hilfskraft und 2008 - 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter. Lehrveranstaltungen: Lektürekurse: Latein für Juristen, Römische Rechtsgeschichte, Römisches Recht im Lateinunterricht in Kooperation mit einigen Berliner Oberschulen, Anwendungskurse im Bürgerlichen Recht. Publikationen: Die Mandatarhaftung im römischen Recht, Nomos-Verlag, Baden-Baden, 2014. http://www.nomos-shop.de/21738 (Monographie); zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: Unterrichtseinheit "Geld und Darlehen", in: Brandenburger Antike-Denkwerk: Kulturelle Identität - Römisches Recht, 6. Band zum Potsdamer Lateintag, hrsg. von Ursula Gärtner, Universitätsverlag Potsdam, Potsdam 2014, S. 77-96. (Aufsatz). Vorträge: zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: "Sport und Spiel im römischen Recht", Lange Nacht der Wissenschaften am 05.06.2010; zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: "Pacta sunt servanda - zum Geltungsgrund von Verträgen vom Römischen Recht bis heute", Lange Nacht der Wissenschaften am 28.05.2011.

Tabea Stenzel, 2008 - 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin. Lehrveranstaltungen: Anwendungskurse Einführung in das Bürgerliche Recht und Sachenrecht, sowie Römisches Recht im Lateinunterricht in Kooperation mit einigen Berliner Oberschulen. Publikationen: zusammen mit Univ.-Prof. Dr. Cosima Möller: Unterrichtseinheit "Familie", in: Brandenburger Antike-Denkwerk: Kulturelle Identität - Römisches Recht, 6. Band zum Potsdamer Lateintag, hrsg. von Ursula Gärtner, Universitätsverlag Potsdam, Potsdam 2014, S. 37-54 (Aufsatz).

Juliane Twieg, 2011 - 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin. Lehrveranstaltungen: Lektürekurse für Römische Rechtsgeschichte.

Nina Weymann, 2011 - 2013 studentische Hilfskraft.