Schnellzugriff

Schnellzugriff

Drucken (Miniaturbild) RSS (Miniaturbild)

Dr. Andreas Erdbrügger

Andreas Erdbrügger

Lehrbeauftragter

Adresse
Flick Gocke Schaumburg
Unter den Linden 10
10117 Berlin
Telefon +49 30 210020-20
Fax +49 30 210020-99
E-Mail andreas.erdbruegger@fgs.de
Homepage www.fgs.de

Dr. Andreas Erdbrügger ist Partner im Berliner Büro von Flick Gocke Schaumburg.
Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind das Umsatzsteuerrecht sowie die Besteuerung von Non-Profit-Organisationen.
Dr. Erdbrügger ist ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift Mehrwertsteuerrecht (Verlag C.H. Beck) und kommentiert im UStG-Kommentar Hartmann/Metzenmacher (Erich Schmidt Verlag).
Er ist Mitglied im Arbeitskreis Tax Compliance Management des IDW.
Vor seiner Tätigkeit bei FGS ab 2013 war Herr Erdbrügger viele Jahre bei einer Big Four-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft aktiv.

Dr. Andreas Erdbrügger wurde 1973 in Bremen geboren. Nach dem Abitur und einer kaufmännischen Ausbildung im Außenhandel studierte er ab 1994 Rechtswissenschaft in Bielefeld und an der Freien Universität. Nach dem 1. Staatsexamen promovierte Herr Erdbrügger bei Prof. Dr. Heintzen über "Befreiende Konzernabschlüsse nach US-GAAP (§ 292a HGB)". Von 2001 bis 2003 absolvierte er das Referendariat beim Kammergericht und ist seit 2003 in Berlin als Rechtsanwalt tätig. 2007 legte er das Steuerberater-Examen ab.

 

Aus aller Welt - aktuelle Entwicklungen zu VAT/GST
MwStR 2015, 955 (mit Dr. Tobias Schöppner)

Vorsteuerabzug von Holdinggesellschaften und Organschaft (Anm. zu EuGH-Urt. v. 16.7.2015 - C/108, 109/14, Larentia+Minerva/Marenave)
BB 2015, 1894

Steuerfreiheit von Umsätzen privater Krankenhausbetreiber ab 2009 - Berufung auf Richtlinie (Anm. zu BFH-Urt. v. 18.3.2015, XI R 38/13)
MwStR 2015, 597

Personalgestellung von Pflegefachkräften an stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen nicht umsatzsteuerbefreit - Anm. zu EuGH, 12.03.2015 - C-594 - "go fair" Zeitarbeit OHG
MwStR 2015, 382

Umsatzsteuerfreiheit privater Krankenhausbetreiber - Anm. zu BFH, 23.10.2014 - V R 20/14
MwStR 2015, 395

Kommentierung zu § 4 Nr. 15b (Steuerbefreiung für Arbeitsmarktdienstleistungen)
Hartmann/Metzenmacher (Hrsg.), UStG

Schönheitsoperationen können steuerfreie Heilbehandlungsleistungen sein - Anm. zu BFH, Urt. v. 4.12.2014 - V R 16/12 und V R 33/12)
MwStR 2015, 307

Kommentierung zu § 4 Nr. 16 (Steuerbefreiung für Pflege- und Betreuungsleistungen)
Hartmann/Metzenmacher (Hrsg.), UStG

EU-Kommission bereitet den Weg für umsatzsteuerfreie Kooperation in Deutschland
BB 2015, 989 (mit Dr. Bastian Liegmann)

Die Erleichterungen bei der strafbefreienden Selbstanzeige im Bereich der Umsatz- und Lohnsteuer zum 1.1.2015 (§ 371 Abs. 2a AO)
DStR 2015, 385 (mit Dr. Christian Jehke)

Kommentierung zu § 4 Nr. 14 (Steuerbefreiung für Heilbehandlungsleistungen)
Hartmann/Metzenmacher (Hrsg.), UStG

Einschränkung der Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf Umsätze aus der Verabreichung von Heilbädern (§ 12 Abs. 2 Nr. 9 UStG)
MwStR 2014, 851

BFH: Entnahme bei Betriebsaufgabe - Keine Geschäftsveräußerung i. S. d. § 1 Abs. 1a UStG bei gänzlich fehlender Übereignung oder Einbringung von Gegenständen des Unternehmens
BB 2014, 2785

BFH: EuGH-Vorlage zu Fragen der Bestimmung der abziehbaren Vorsteuerbeträge aus Eingangsleistungen für ein gemischt genutztes Gebäude
BB 2014, 2144

Umsatzsteuerbefreiung von Privatkliniken durch unmittelbare Anwendung von EU-Recht
MwStR 2014, 519

Umsatzsteuerliche Organschaft (§ 2 Abs. 2 Nr. 2 UStG) - Nichtunternehmer als Teil des Organkreises
BB 2014, 1384

Umsatzsteuerrechtliche Behandlung von Zytostatikalieferungen nach der neuesten Rechtsprechung des EuGH weiter offen
MwStR 2014, 292

Umsatzbesteuerung von Krankenhäusern ohne SGB-Zulassung - Unmittelbare Anwendung des EU-Rechts - Zugleich Anmerkung zu FG Schleswig-Holstein, Urt. v. 17.7.2013, 4 K 104/12
MwStR 2014, 187

Umsatzsteuerpflicht bei Schönheitsoperationen - Beweiserhebung - Anmerkung zu BFH, Beschl. v. 19.6.2013, V S 20/13
MwStR 2013, 702

Ende der Organschaft bei Bestellung eines vorläufigen Insolvenzverwalters - Anmerkung zu BFH, Urt. v. 8.8.2013, V R 18/13
MwStR 2013, 672

Deutsche Regelungen über die Umsatzsteuer-Organschaft aufgrund neuer EuGH-Rechtsprechung unerwartet auf dem Prüfstand
DStR 2013, 1573

Reform der Umsatzbesteuerung des öffentlichen und gemeinnützigen Sektors
DStR 2011, 1157 (mit Dr. Bastian Liegmann und Martin Schmitz)

Umsatzsteuerbefreiung für Privatkliniken
DStR 2010, 846 (mit Martin Schmitz)

Die umsatzsteuerlichen Sphären eines Unternehmers
EU-UStB 2009, 26 (mit Ursula Slapio)

Die umsatzsteuerliche Behandlung der öffentlichen Hand vor dem Hintergrund des EuGH-Urteils in Sachen Isle of Wight
EU-UStB 2008, 91 (mit Martin Schmitz)

Die organisatorische Eingliederung setzt die aktive Gestaltung der Beziehungen zwischen Organträger und Organgesellschaft voraus
BB 2008, 933

Vorsteuerberichtigung: Das BMF-Schreiben zu § 15a Abs. 3 und 4 UStG
BB 2008, 253 (mit Martin Schmitz)

Konsultationspapier der EU zur Vermeidung der Mehrwertsteuer-Doppelbelastung
BB 2007, 1651 (mit Martin Schmitz)

Befreiende Konzernabschlüsse nach US-GAAP (§ 292a HGB) (Dissertation)
Duncker & Humblot, 2005

Die Auswirkungen des Einklagerfordernisses auf die praktische Umsetzbarkeit von § 292a HGB
DStR 2001, 99