Springe direkt zu Inhalt

SS2019 Seminar: Forschendes Lernen im Verfahrensrecht

News vom 22.02.2019

Forschendes Lernen im Verfahrensrecht

Sommersemester 2019


Im Sommersemester 2019 biete ich gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Christian Koller (Universität Wien) ein Seminar zum Verfahrensrecht an. Die Veranstaltung folgt dem Konzept des „Forschenden Lernens“, so dass die zu bearbeitenden The-men gemeinsam entwickelt werden können. Behandelt werden können etwa Fragestellungen aus dem Erkenntnisverfah-ren, der Zwangsvollstreckung oder Insolvenz, der freiwilligen Gerichtsbarkeit, aber auch Fragen des Allgemeinen Ver-fahrensrechts. Eingeladen sind Studierende, die sich für die gemeinsame Entwicklung einer wissenschaftlichen Thematik begeistern können (und sich damit ggf. auch auf die Studienabschlussarbeit vorbereiten möchten). Von den Teilnehmer-innen und Teilnehmern wird jeweils die Übernahme einer schriftlichen Arbeit und eines mündlichen Referats sowie die aktive Teilnahme an den Seminarterminen erwartet. Das Seminar wird als Blockveranstaltung voraussichtlich am 12. April 2019 (14 bis 17 Uhr; Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten) sowie am 20./21. September 2019 (Universität Wien, mündliche Seminarreferate) stattfinden. Interessent/innen, die nicht an der Seminarvorbesprechung teilgenommen haben, können sich zur Anmeldung per E-Mail an mich wenden (olaf.muthorst@fu-berlin.de). Ausgehend von Ihren per-sönlichen fachlichen Interessen würden wir dann gemeinsam ein Thema festlegen.


Olaf Muthorst

11 / 13