Seminar im Versicherungsrecht SS2016

News vom 28.04.2016


Seminar im Versicherungsrecht

Sommersemester 2016

 

Wie schon am Ende des Wintersemesters 2015/2016 mitgeteilt, werde ich in diesem Sommersemester wiederum ein Seminar im Versicherungsrecht abhalten, in dem privat- und sozialversicherungsrechtliche Themen behandelt werden können. Darüber hinaus kommen auch haftungsrechtliche Themen in Betracht – wegen der Nähe zur Haftpflichtversicherung.

Das Seminar wird wie in den vergangenen Semestern als Blockseminar am Ende des Sommersemesters 2016 mit den mündlichen Vorträgen stattfinden – also im Juli 2016.

Interessierte Teilnehmer lade ich zu einer weiteren Informations- und Einführungsveranstaltung ein am

            Donnerstag, den 28.04.2016,

            16.00 - 18.00 Uhr ,
            Hörsaal 2216, Boltzmannstraße 3.

Eine vorläufige Themenliste können Sie der Anlage entnehmen. Weitere sozialversicherungs- und haftungsrechtliche Themen können abgesprochen werden.

In der Veranstaltung vom 28.04.2016 werde ich auch Hinweise zur Bearbeitung propädeutischer Seminararbeiten geben.

 

Prof. Dr. Helmut Schirmer

 


Themen zum Privatversicherungsrecht

 

  1. Rechtsfragen bei der Kürzungsbefugnis des VU aufgrund grober Fahrlässigkeit des VN
  2. Mehrfache Versicherung
  3. Neuwertversicherung
  4. Der Regress des Gebäudeversicherers gegen den Mieter
  5. Besonderheiten der Pflichtversicherung
  6. Haftung des VN für Dritte
  7. Vertretungsmacht des Versicherungsmaklers für den Versicherer?
  8. Erweiterter Aufwendungsersatz (§ 90 VVG)
  9. Kreditsicherung durch Sachversicherungen

 

 

Themen zum Sozialversicherungsrecht

 

  1. Versicherungsfreiheit wegen geringfügiger Beschäftigung in der gesetzlichen Krankenversicherung
  2. Versicherungsfreiheit nach § 6 Abs. 1 Nr. 3 SGB V
  3. Versicherungsschutz nach § 2 Abs. 2 S. 1 SGB VII: Wie-Beschäftigung
  4. Der Wegeunfall nach § 8 Abs. 2 Nr. 1 SGB VII      






 

17 / 21