Springe direkt zu Inhalt

Russland & ich – Wege und Erfahrungen von Studierenden

Weltkarte

Weltkarte

News vom 18.05.2016

Das Osteuropa-Institut der FU Berlin und der LL.M.-Studiengang „Deutsches und Europäisches Wirtschaftsprivat- und Wirtschaftsverwaltungsrecht“ des FB Rechtswissenschaft der FU Berlin lädt Sie herzlichst zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Russland & ich – Wege und Erfahrungen von Studierenden ein. Studierende und Alumni berichten über ihre Erfahrungen in Russland und deren Folgen. 

Auf dem Podium

Kerstin Müller, Programmleiterin Russland bei APOLLO e.V.

Lukas Reichenstein, Student der „Osteuropastudien“ der Freien Universität Berlin

Talita Wüst, Koordinatorin des LL.M.-Studiengangs „Deutsches und Europäisches

Wirtschaftsprivat- und Wirtschaftsverwaltungsrecht“ der FU Berlin / MGIMO, Moskau

Ann-Kathrin Benner, Politikstudentin der Freien Universität Berlin

MODERATION: Stefan Melle, Geschäftsführer Deutsch-Russischer Austausch e.V.

Zeit: 27. Juni 2016, 17.00-18.30 Uhr

Ort: Seminarzentrum der FU Berlin | Raum L 116, Silberlaube (Erdgeschoss) | Otto-von-Simson-Str. 26 | 14195 Berlin