Springe direkt zu Inhalt

Fort- und Weiterbildungsaufenthalte an Una Europa-Partneruniversitäten für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

30.06.2022
Das Krakauer Pendant zur Berliner Weltzeituhr

Das Krakauer Pendant zur Berliner Weltzeituhr
Bildquelle: Grit Rother

Als Mitglied der Hochschulallianz Una Europa organisiert die Freie Universität Berlin zum zweiten Mal Austauschprogramme zur Fort- und Weiterbildung für Beschäftigte. In dieser Runde richtet sich das "Live my Life"-Programm an Beschäftigte aus den Promotionsbüros, an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Erasmus-Büros, an Beschäftigte aus dem Bereich "Open Educational Resources" und an Mitarbeitende der Studienberatungs- und psychologischen Beratungsstellen.

Erfahrungsberichte von Teilnehmerinnen und Teilnehmern der ersten Programmrunde sind im FU-Magazin campus.leben zu finden: https://www.fu-berlin.de/campusleben/vorgestellt/2022/220616-live-my-life-bewerbung-2_-kohorte/index.html

Die aktuelle Ausschreibung ist auf der folgenden Seite veröffentlicht: https://www.geisteswissenschaften.fu-berlin.de/_inhaltselemente-rd/meldungen/Call-for-participation---Live-my-life-2022.pdf

Weitere Informationen

Center for International Cooperation, Projektmanagement Una Europa

https://www.fu-berlin.de/en/international/contact/international-affairs-team/units/iv-a-center-for-international-cooperation/jacquemot/index.html