Springe direkt zu Inhalt

An meiner Gastfakultät wurde die Anzahl der ECTS-credits, die für einen meiner gewählten Kurse vergeben werden, geändert. Muss ich diese Änderung auch auf der "Changes"-Seite des Learning Agreements angeben?

Ja. Sie werden Ihr Online Learning Agreement jedoch erst dann im Abschnitt "Changes to the Learning Agreement" ändern können, wenn es von Ihnen, von der Heimatuniversität und von der Gasthochschule unterzeichnet wurde.

Sollte sich die credit-Änderung ergeben, nachdem Sie Ihr Online Learning Agreement an die FU gesendet haben und bevor es von der Gastuniversität unterzeichnet worden ist, ist es wahrscheinlicher, dass die Gastuniversität Ihr ursprüngliches Learning Agreement aufgrund der falschen credit-Anzahl ablehnt und Sie das ursprüngliche Learning Agreement noch einmal bearbeiten müssen.

Falls Ihr ursprüngliches Online Learning Agreement bereits dreifach unterzeichnet wurde, tragen Sie die entsprechende Lehrveranstaltung bitte in die Tabelle A2 im Bereich "Changes to the Learning Agreement" ein, kreuzen Sie "deleted" an und geben Sie die falsche Anzahl von ECTS-credits an. Dann tragen Sie dieselbe Veranstaltung noch einmal in eine neue Zeile ein, kreuzen Sie "added" an und geben Sie die neue Anzahl von ECTS-Punkten an.