Springe direkt zu Inhalt

LL.M.-Studium an der Georgetown University in Washington, D.C.

Washington Monument

Washington Monument
Bildquelle: Imke Pente

Zielgruppe:

ehemalige Austauschstudierende am Center for Transnational Legal Studies (CTLS) in London mit einer CTLS-Durchschnittspunktzahl von mindestens 4.5

Fachliche Spezialisierungen:

Environmental and Energy Law; General/International Legal Studies; National and Global Health Law; International Business & Economic Law; National Security Law; Securities & Financial Regulation (online only); Taxation (resident or online); Technology Law & Policy; two-year LL.M. with Certificate in Legal English for foreign-trained lawyers

Anerkennung von CTLS-Studienleistungen auf das LL.M.-Programm:

nein

Studiendauer:

2 Semester

Vorteile gegenüber einer regulären Bewerbung:

Eine erfolgreiche Bewerbung reduziert die reguläre tuition um 50 Prozent. Darüber hinaus sind die ehemaligen CTLS-Studierenden vom TOEFL befreit.

Bewerbung:

Interessentinnen und Interessenten bewerben sich im regulären Bewerbungsverfahren direkt bei der Law School der Georgetown University und reichen dabei die "CTLS waiver form" und den "TOEFL waiver request" ein.

Kontakt: Office of Graduate Admissions Georgetown Law