Sommerfest

Sommerfest des FB Rechtswissenschaft

Bei strahlendem Sonnenschein und warmen, aber nicht zu warmen Temperaturen hat am
Freitag, 21.6.2019 das Sommerfest am Fachbereich Rechtswissenschaft stattgefunden.

Rund 200 Besucher*innen, darunter Studierende, Professor*innen, Lehrbeauftragte und Beschäftigte des Fachbereichs und ihre Familien feuerten die 11 Teams des Volleyballturniers an, gratulierten den anwesenden Preisträger*innen des Lehrpreises für das Wintersemester 2018/19 und wurden dabei bestens musikalisch begleitet durch den Musiker Bünjamin.

Quelle: Fachbereich Rechtswissenschaft

Nach der Eröffnung des Festes um 16 Uhr durch den Dekan, Prof. Czeguhn und die Fachschaftsinitiative wurde das Volleyballturnier, organisiert von Vertreter*innen des wissenschaftlichen Mittelbaus Coco Tremurici und Maximilian Kosich angepfiffen.

                  

Quelle: Fachbereich Rechtswissenschaft

 

Für den Lehrpreis wurden von den Studierenden nominiert:

Prof. Calliess für die professorale Lehre,                                                          

sowie Rebecca Sieber für den wissenschaftlichen Mittelbau          

und der Tutor Maarten van der Werf.                                         

 

Die Urkunden wurden vom Dekan überreicht.      

Quelle: Fachbereich Rechtswissenschaft

                     

 

Die Gewinnerteams des Volleyballturniers standen gegen 19 Uhr fest und erhielten kleine Preise sowie eine Urkunde:


Quelle: Fachbereich Rechtswissenschaft

1. Platz: VC Bierkönig

2. Platz: 08FUnfzehn

3. Platz: Pritch Perfect

Der Fachbereich dankt allen Organisatorinnen und Organisatoren des Sommerfestes und freut sich auf das nächste Jahr!