Springe direkt zu Inhalt

eine Juristin / einen Juristen (w/m/d) mit dem ersten juristischen Staatsexamen [Landesbeauftragte für den Datenschutz]

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht ist eine unabhängige
Behörde, die öffentliche und nicht-öffentliche Stellen (Verantwortliche) mit Sitz im Land Brandenburg
hinsichtlich der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften – insbesondere der Europäischen Da-
tenschutz-Grundverordnung, des Bundes- und des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes – berät
und kontrolliert. Sie ist außerdem zuständige Ordnungswidrigkeitenbehörde bei Verstößen gegen
datenschutzrechtliche Vorschriften.
Für den Bereich Recht unserer Dienststelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Juristin / einen Juristen (w/m/d) mit dem ersten juristischen Staatsexamen
(Kennziffer R 04/2022)

zur Überbrückung von Wartezeiten zwischen Studium und Referendariat.
Die Vollzeittätigkeit ist für ein Jahr befristet und wird mit der Entgeltgruppe 10 TV-L vergütet

Stellenausschreibung