Springe direkt zu Inhalt

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Entgeltgruppe E 13 nach TV-L, Teilzeit 50 %) [Universität Freiburg]

Institut für Strafrecht und Strafprozessrecht (Abt. 1)
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg . 79085 Freiburg

Am Institut für Strafrecht und Strafprozessrecht, Abteilung 1
(Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtsphilosophie; Lehrstuhl Prof.
Dr. Dr. h.c. mult. Michael Pawlik, LL.M.) ist zum 01.10.2022 oder
später eine Stelle als


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Entgeltgruppe E 13 nach TV-L,
Teilzeit 50 %)


zu besetzen.
Bewerberinnen und Bewerber sollten Interesse am Strafrecht und nach
Möglichkeit auch an der Rechtsphilosophie mitbringen, sich
mindestens in einem dieser Bereiche durch überdurchschnittliche
Leistungen auszeichnen und ein Examensergebnis von mindestens 8,0
Punkten erzielt haben. Solide EDV-Kenntnisse sind von Vorteil.
Es besteht die Möglichkeit zur Promotion.
Die Universität Freiburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und
fordert daher ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Aussagekräftige Bewerbungen werden bis zum 15.08.2022, gern auch
als PDF-Dokument per E-Mail, an die obige Adresse erbeten.


gez. Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Michael Pawlik, LL.M.