Springe direkt zu Inhalt

Anmeldung zur Studienabschlussarbeit WiSe 2021/22

News vom 10.12.2021

Die Anmeldung zur Studienabschlussarbeit erfolgt vom 29. November bis 12. Dezember per E-Mail an das Prüfungsbüro (pruefb@zedat.fu-berlin.de). Die Anmeldeformulare sind hier erhältlich.
Folgende Unterlagen müssen in der E-Mail beigefügt werden: Anmeldeformular, Zwischenprüfungszeugnis und Campus-Karte. Sollten Sie noch kein Zwischenprüfungszeugnis erhalten haben, genügt auch ein Selbstdruck von der Leistungsübersicht über Campus Management.

Die Studien- und Prüfungsordnung sieht vor, dass die Anmeldung (spätestens) in der zweiten Januarwoche erfolgt. Daher verfallen bescheinigte Prüfungsbereitschaften, wenn nicht spätestens am 16.1.2022 (Ausschlussfrist) eine Anmeldung zur Studienabschlussarbeit vorliegt. Dadurch frei verfügbar werdende Kapazitäten sowie Kapazitäten, die nicht durch bescheinigte Prüfungsbereitschaften gebunden sind, werden in der 3. Januarwoche ggf. im Losverfahren an Studierende vergeben, die sich in einem Unterschwerpunkt zur Studienabschlussarbeit anmelden, in dem ihnen keine Prüfungsbereitschaft bescheinigt worden ist. Die Anmeldung im bescheinigten Unterschwerpunkt kann hilfsweise erfolgen.
Im Modul des Unterschwerpunktes, in dem die Studienabschlussarbeit angefertigt wird, besteht die Pflicht zur regelmäßigen Teilnahme. Studierende, die nicht in Campus Management zu diesem Modul angemeldet sind, müssen bei der jeweiligen Lehrperson veranlassen, dass ihre regelmäßige Teilnahme bestätigt wird, damit die Änderung der Modulbelegung durch das Prüfungsbüro erfolgen kann.

7 / 19