FSI / Cafe Tatort

FSI Jura / Café Tatort

 

Hallo, schön, dass du zu uns gefunden hast!

Sicher hast du schon darüber nachgedacht, was für Möglichkeiten es gibt, sich an der Uni einen günstigen Kaffee zu besorgen, eine Pause zu machen oder sich sogar zu engagieren.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns vorstellen: Die FSI Jura bietet alles in einem!

Die Fachschaftsinitiative besteht aus einer Gruppe Studierender, die sich teils seit kurzem, teils seit Jahren für die Bedürfnisse der Studierenden an der Fakultät einsetzt. Jeder kann jederzeit mitmachen in dem Umfang, in dem man sich selber einbringen möchte.

Neben den vielen Events jedes Jahr (Ersti-Woche, Ersti-Fahrt, Weihnachtsvorlesung, Sommerfest und vieles Weiteres zwischendurch) sind wir im FBR und im StuPa vertreten und stehen im engen Kontakt zur Fakultätsverwaltung.

Als unpolitische und rein studentisch organisierte Initiative sind wir selbstverständlich für ALLE Studierende da und Ansprechpartner für jeden, der einen guten Rat braucht.

 Zudem darf nicht unser Herzensprojekt unerwähnt bleiben: das Café Tatort.

Jeden Tag gibt es den günstigsten frisch gebrühten Kaffee auf dem Campus, sowie Snacks und kalte Getränke. Es ist der ideale Ort, um sich über alle Belange, was das Studium oder den Rest des Lebens betrifft, auszutauschen, oder einfach auf dem Sofa das Gehirn zu lüften.

 Jeder ist herzlich willkommen, vorbeizuschauen! Das Tatort ist ein offener Ort, an dem jeder sofort aufgenommen wird. Wir freuen uns immer über neue Gesichter und Gesprächspartner.

Gerne kannst du auch zusammen mit jemandem eine Schicht im Café Tatort übernehmen und uns somit bei dem Ausschenken des Kaffees unterstützen oder sogar ein Amt übernehmen oder für die nächsten Wahlen für den FBR oder das StuPa kandidieren und dich somit noch stärker am Fachbereich engagieren.

Jeder kann, niemand muss.

 

Komm vorbei und lerne uns kennen!