Springe direkt zu Inhalt

Lektürekurs: Latein für Juristen

(094601)

TypKurs
Dozent/inWiss. Mit. Clarissa von Bormann
Semesterab 1. Semester
Veranstaltungsumfang2 SWS
RaumBoltzmannstr. 3 2213
Beginn23.04.2014 | 14:15
Zeit

mittwochs, 14.15 - 15.45 Uhr

Vermittelt werden die Grundlagen der lateinischen Sprache

anhand der im juristischen Bereich üblichen

lateinischen Wendungen und Rechtssprichwörter

unter Bezugnahme der noch heute geltenden

aus dem römischen Recht stammenden Rechtsregeln.

 

 

Der Erwerb eines benoteten Scheines durch Bestehen der Abschlussklausur

oder eines nicht benoteten Scheines durch regelmäßige Anwesenheit ist möglich.