Springe direkt zu Inhalt

Willem C. Vis Moot - Jetzt bewerben!

News vom 23.06.2022

Der Willem C. Vis Moot ist der weltweit größte und renommierteste studentische Wettbewerb auf dem Gebiet des Zivil- und Wirtschaftsrechts mit über 300 teilnehmenden Universitäten aus aller  Welt. Vor dem Hintergrund eines fiktiven Rechtsfalles aus dem UN-Kaufrecht simuliert der Wettbewerb ein Schiedsgerichtsverfahren. Die Teams erstellen zunächst Schriftsätze für Kläger- und Beklagtenseite und verhandeln den Fall schließlich mündlich in Hong Kong und Wien - jeweils in englischer Sprache. Den Studierenden wird damit die Möglichkeit geboten, über den Tellerrand des juristischen Studiums hinauszublicken und einen praxisbezogenen Einblick in den Alltag eines international tätigen Anwalts zu gewinnen. Neben der Schulung von rhetorischem Geschick und Argumentationsfähigkeit ist auch das Arbeiten in englischer Sprache für den Berufseinstieg von großem Vorteil.

Weitere Informationen unter: https://www.jura.fu-berlin.de/fachbereich/einrichtungen/zivilrecht/lehrende/grotheh/vis-moot/index.html


Bewerbungen werden noch bis zum 30. Juni 2022 per E-Mail an vismoot@jura.fu-berlin.de angenommen. Ansprechpartnerin ist Josephine Fritzsche. Bitte senden Sie uns hierzu ein kurzes Motivationsschreiben (auf Englisch) sowie einen tabellarischen Lebenslauf, eine Notenübersicht sowie Sprachzertifikate (falls vorhanden) auf Deutsch zu.

1 / 1
erg
Deutscher Anwaltsverein
ld
noerr
Heidbrink
BMH
Raue
CMS-Logo-Full-CMYK_option3
lindenpartners_MZ_pos_CMYK 2