Springe direkt zu Inhalt

Marcos A. Ossio

Foto Marcos

Willem C. Vis Moot Court

29. Vis Moot / 19. Vis East Moot

Teilnehmer

Marcos A. Ossio studiert Rechtswissenschaften im letzten Studienjahr in Chile und dieses Wintersemester Austauschstudent an der Freie Universität Berlin.  Seine Interessen reichen vom Öffentlichen- bis zum Privaten Recht, immer mit internationaler Ausrichtung. Er hat akademische Erfahrung als Lehrassistent für Insolvenz- und Restrukturierungsrecht und Arbeitserfahrung in verschiedenen Institutionen. Gegenwärtig arbeitet er als Rechtsassistent in einer Stiftung für Menschenrechte, in der er mit der Beobachtung legislativer und gerichtlicher Vorgänge beauftragt ist. Marcos ist auch Direktor der Initiative für die Verteidigung von Studierendenrechten an seiner Universität und hat sein Interesse für Internationales Recht bei der von ihm gegründeten ersten kontinentalen Initiative für die Verteidigung von Studierendenrechten eingebracht, welche momentan an zehn Universitäten in fünf verschiedenen Ländern operiert. In seiner Freizeit arbeitet er als Voluntär in einer örtlichen NRO.

erg
Deutscher Anwaltsverein
ld
noerr
Heidbrink