Springe direkt zu Inhalt

NETLAW im Wintersemester 2020/21

Auch im Wintersemester 2020/21 bieten wir Ihnen wieder das fächerübergreifende Projekt NETLAW an. Dieses stellt für Sie als Studierende des ersten Fachsemesters eine Ergänzung der Einführungsvorlesungen Bürgerliches Recht, Strafrecht und Öffentliches Recht durch E-Learning-Angebote wie etwa Übungsfälle und Probeklausuren dar.

News vom 27.10.2020

Das Programm NETLAW beginnt am 9. November 2020 mit der Veröffentlichung der ersten drei Fälle in Blackboard. Die zur Verfügung gestellten Fälle bearbeiten Sie grundsätzlich selbstständig. Zur Kontrolle stellen wir Ihnen jeweils zwei Wochen später die Lösungen sowie neue Fälle zur Verfügung. Die Teilnahme an NETLAW ist freiwillig und hat in keiner Weise Auswirkungen auf ihre Gesamtnote.

Die Anmeldung zu NETLAW kann durch Sie selbst vorgenommen werden. Hierzu müssen Sie sich zunächst in Blackboard mit den Ihnen von der ZEDAT zur Verfügung gestellten Anmeldedaten zu Ihrem FU-Account anmelden. Unter dem Reiter „Community“ finden Sie dann auf der linken Seite eine Suchfunktion, in der Sie nach NETLAW suchen können. Der diesjährige Kurs ist unter dem Namen „REWISS_NETLAW_20W“ zu finden. Durch Aufklappen des neben diesem Namen erscheinenden Pfeils können Sie sich anmelden.

Bei Fragen zur Anmeldung, Organisation oder Ablauf wenden sie sich bitte an juristrauss@zedat.fu-berlin.de

Das NETLAW-Team wünscht Ihnen einen erfolgreichen Semesterstart!

2 / 3