Springe direkt zu Inhalt

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2020/2021

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21


Vorlesung und Übung Strafrecht I (Einführung in das Strafrecht I und Delikte gegen die Person)

Die Veranstaltung findet online über die Plattform Webex Events statt. Alle Informationen zum Ablauf, zur videotechnischen Umsetzung sowie alle Materialien finden Sie im Blackboard.

Der Blackboardkurs ist freigeschaltet und Sie können sich ab sofort dort eintragen. Die Kursnummer dort lautet: REWISS_V_091201_20W.


Vorlesung Strafrechtsphilosophie (SB 1) / Grundlagen des Strafrechts (SB 5)

Abweichend von der Ankündigung im Vorlesungsverzeichnis beginnt die Vorlesung schon am 2. November!

Diese Vorlesung richtet sich polyvalent an Studierende im Schwerpunkt 1 (Unterschwerpunkt Rechtstheorie) und im Schwerpunkt 5 (Unterschwerpunkt Grundlagen des Strafrechts und Wirtschafts- und Umweltstrafrecht).

Sie findet online als Webex Meeting statt. Alle Informationen zum Ablauf, zur videotechnischen Umsetzung sowie alle Materialien finden Sie im Blackboard. Sie liegen unter der Kursnummer REWISS_V_095521_20W. Der Blackboardkurs ist freigeschaltet und Sie können sich ab sofort dort eintragen.

Seminar „Was ist Recht? ‒ Rechtsphilosophische und methodologische Zugänge“

Das Seminar findet in drei Blöcken am 14.1.2021 (10-16 Uhr), am 23.1.2021 (10-15 Uhr) und am 29.1.2021 (10-15 Uhr) statt ‒ voraussichtlich online als Webex Meeting.

Kolloquium Rechtstheorie (SB 1)

Die Veranstaltung findet für alle statt, die im Oktober ihre Studienabschlussarbeit abgegeben haben. Die Verteidigung der Studienabschlussarbeit wird online als Webex Meeting stattfinden. Die einzelnen Termine werden persönlich abgesprochen.

Kolloquium Grundlagen des Strafrechts (SB 5)

Die Veranstaltung findet für alle statt, die im Oktober ihre Studienabschlussarbeit abgegeben haben. Die Verteidigung der Studienabschlussarbeit wird online als Webex Meeting stattfinden. Die einzelnen Termine werden persönlich abgesprochen.

Aufbaukurs Strafrecht

Alle Informationen werden Ihnen, wie üblich, über den internen E-Mail-Verteiler übermittelt.