Springe direkt zu Inhalt

Gerade erschienen: „‘Carceral Feminism‘? Feministische Positionen in der deutschen Kriminalpolitik“

News vom 07.12.2022

Ende November 2021 fand eine vom Deutschen Juristinnenbund und dem Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen organisierte Konferenz statt, die auf große Resonanz stieß: Gender & Crime – Geschlechteraspekte in Kriminologie und Strafrechtswissenschaft. Johanna Nickels (Arbeitsbereich Kriminologie und Strafrecht) und Christine Morgenstern waren hier mit dem Beitrag „‘Carceral Feminism‘? Feministische Positionen in der deutschen Kriminalpolitik“ vertreten. Inzwischen ist der Tagungsband mit diesem Beitrag im Nomos Verlag erschienen und open access zugänglich: https://www.nomos-elibrary.de/10.5771/9783748930297/gender-crime?hitid=04&search-click.

1 / 24