Springe direkt zu Inhalt

Gerade erschienen: „Time, Civilisation and Ultimate Penalities“

News vom 30.11.2022

In dem von Prof. Nicola Carr (Nottingham) und Prof. Gwen Robinson (Sheffield) herausgegebenen Band „Time and Punishment“, der sich mit Zeit und Temporalität im Zusammenhang mit staatlichem Strafen auseinandersetzt, analysiert Prof. Christine Morgenstern das Problem der lebenslangen Freiheitsstrafe als zeitlich unbegrenzter, extremer staatlicher Strafe: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-031-12108-1_2 .

3 / 25