Springe direkt zu Inhalt

Klausurenkurs zur Vorbereitung auf die Abschlussklausuren im Bilanz- und Steuerrecht

Univ.-Prof. Dr. Markus Heintzen

Univ.-Prof. (em.) Dr. Joachim Schulze-Osterloh

Wintersemester 2019/20:

Im Wintersemester 2019/20 werden wir eine Klausurübung veranstalten, die auf die Abschlussklausuren im Sommersemester 2020 sowohl für die Vorlesung „Allgemeines Steuerrecht“  als auch für die Vorlesung „Bilanz- und Unternehmenssteuerrecht“ vorbereitet. Es handelt sich um ein fakultatives Lehrangebot im Schwerpunktbereich 3 „Unternehmens-, Wirtschafts- und Steuerrecht“.

Insgesamt werden vier Klausuren angeboten, zwei aus dem Einkommensteuerrecht und dem Steuerverfahrensrecht, ferner zwei aus dem Bilanzrecht und dem Unternehmenssteuerrecht.

Die Teilnahme legen wir insbesondere den Studierenden, die ihre Schwerpunktklausur in einem dieser Fächer ablegen, sehr ans Herz.

Raum

Raum 2212, Boltzmannstr. 3

Zeitplan

Mittwoch, 11. Dezember 2019, 12:00 bis 16:00 Uhr: 1. Klausur (Einkommensteuer- und Steuerverfahrensrecht), Raum 2204

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 12:15 Uhr bis 13:45 Uhr: Besprechung der 1. Klausur, Raum 2216

 

Mittwoch, 8. Januar 2020, 12:00 bis 16:00 Uhr: 2. Klausur (Einkommensteuer- und Steuerverfahrensrecht), Raum 2204

Mittwoch, 15. Januar 2020, 12:00 Uhr bis 13:45 Uhr: Besprechung der 2. Klausur, Raum 2216

 

Mittwoch, 22. Januar 2020, 12:00 bis 16:00 Uhr: 3. Klausur (Bilanzrecht und Unternehmensteuerrecht), Raum 2204

Mittwoch, 29. Januar 2020, 12:15 Uhr bis 13:45 Uhr: Besprechung der 3. Klausur, Raum 2204

 

Mittwoch, 5. Februar 2020, 12:00 bis 16:00 Uhr: 4. Klausur (Bilanzrecht und Unternehmensteuerrecht), Raum 2204

Mittwoch, 12. Februar 2020, 12:15 Uhr bis 13:45 Uhr: Besprechung der 4. Klausur, Raum 2204