Springe direkt zu Inhalt

Klausurenkurs zur Vorbereitung auf die Abschlussklausuren im Bilanz- und Steuerrecht

Univ.-Prof. Dr. Markus Heintzen

Univ.-Prof. (em.) Dr. Joachim Schulze-Osterloh

Sommersemester 2021:

Im Sommersemester 2021 werden wir eine Klausurübung veranstalten, die auf die Abschlussklausuren im Sommersemester 2021 sowohl für die Vorlesung „Allgemeines Steuerrecht“  als auch für die Vorlesung „Bilanz- und Unternehmenssteuerrecht“ vorbereitet. Es handelt sich um ein fakultatives Lehrangebot im Schwerpunktbereich 3 „Unternehmens-, Wirtschafts- und Steuerrecht“.

Insgesamt werden vier Klausuren angeboten, zwei aus dem Einkommensteuerrecht und dem Steuerverfahrensrecht, ferner zwei aus dem Bilanzrecht und dem Unternehmenssteuerrecht. Die Teilnahme legen wir insbesondere den Studierenden, die ihre Schwerpunktklausur in einem dieser Fächer ablegen, sehr ans Herz.

Der Klausurenkurs Bilanz- und Steuerrecht findet im Sommersemester 2021 online statt. Dies bedeutet, dass die Klausursachverhalte über Blackboard freigeschaltet und von Ihnen zu Hause geschrieben werden können.

Bei Interesse an einer Teilnahme, kontaktieren Sie bitte Herrn Michael Feldner (michael.feldner@fu-berlin.de).

Termine:

Woche vom 10. bis zum 16. Mai 2021: 1. Klausur (Einkommensteuer- und Steuerverfahrens­recht)

Woche vom 17. bis zum 23. Mai 2021: Rückgabe der 1. Klausur

 

Woche vom 24. bis zum 30. Mai 2021: 2. Klausur (Einkommensteuer- und Steuerverfahrens­recht)

Woche vom 31. Mai bis zum 6. Juni 2021: Rückgabe der 2. Klausur

 

Woche vom 7. bis zum 13. Juni 2021: 3. Klausur (Bilanzrecht und Unternehmensteuerrecht)

Woche vom 14. bis zum 20. Juni 2021: Rückgabe der 3. Klausur

 

Woche vom 21. bis zum 27. Juni 2021: 4. Klausur (Bilanzrecht und Unternehmensteuerrecht)

Woche vom 28. Juni bis zum 4. Juli 2021: Rückgabe der 4. Klausur