Springe direkt zu Inhalt

Seminarankündigung – Steuern und Abgaben in der Krise (WiSe 2022-23)

News vom 19.07.2022

Seminar im Wintersemester 2022/2023: Steuern und Abgaben in der Krise: Pandemie, Krieg und Inflation

 

Im Wintersemester 2022/2023 veranstaltet Herr Prof. Dr. Markus Heintzen ein Seminar zum Thema Steuern und Abgaben in der Krise: Pandemie, Krieg und Inflation. Das Seminar wird als Blockveranstaltung gegen Ende der Vorlesungszeit des Wintersemesters 2022/2023 durchgeführt. Steuerrechtliche Vorkenntnisse sind für eine Teilnahme am Seminar nicht erforderlich.

Interessierte können sich ab sofort per E-Mail (markus.heintzen@fu-berlin.de) für eines der folgenden Themen anmelden:

  1. Vergleich steuerlicher Hilfsmaßnahmen anlässlich der COVID-19-Pandemie im In- und Ausland: a) in Bezug auf natürliche Personen, b) in Bezug auf Unternehmen
  2. Steuerliche Maßnahmen anlässlich des Kriegs in der Ukraine im Überblick
  3. Inflation im Steuerrecht – Wege aus der kalten Progression
  4. Das Homeoffice im nationalen und internationalen Steuerrecht
  5. Der Verlustabzug nach § 10d EStG in der Corona-Krise
  6. Realwirtschaftliche Effizienz steuerlicher Stimulus-Maßnahmen
  7. Auswirkungen von Lockdowns auf Verrechnungspreise und Betriebsstätten
  8. Sanktionsbedingte Beendigung unternehmerischer Tätigkeit im Ausland: steuerliche Folgen in Deutschland
  9. Die „Übergewinnsteuer“
  10. Wer soll das bezahlen: krisengerechte steuerliche Refinanzierung gestiegener Ausgaben
  11. Der „Lastenausgleich“
  12. Verfassungsrechtliche Zulässigkeit einer (einmaligen) „Reichen-Steuer“ zur Finanzierung bestimmter Krisenmaßnahmen
  13. Sondervermögen Bundeswehr – ein Überblick, insbesondere zur Kontrolle der Verwendung staatlicher Mittel
  14. City-Maut: finanzverfassungsrechtliche Ausgestaltungsmöglichkeiten (verschiedene Abgabenarten)
  15. Übergang von einem partiell gebührenfinanzierten ÖPNV zu einer reinen Steuer- oder Beitragsfinanzierung
  16. Klimawandel und Steuerrecht
2 / 80