Springe direkt zu Inhalt

Mitteilung zur Vorlesung Besonderes Verwaltungsrecht

News vom 02.04.2020

Prof. Dr. Markus Heintzen / Prof. Dr. Thorsten Siegel

 

Vorlesung / Übung Materien des Besonderen Verwaltungsrechts

Sommersemester 2020

 

Liebe Studierende, insbesondere des 4. Fachsemesters!

 

Im anstehenden Sommersemester sind wir beide für die Vorlesung Materien des Besonderen Verwaltungsrechts und die dazugehörige Übung zuständig, wobei Professor Siegel das Polizei- und Ordnungsrecht vorträgt und die Übung abhält und Professor Heintzen das öffentliche Baurecht und das Kommunalrecht vorträgt. Aufgrund der bekannten Umstände wird im Sommersemester Präsenzlehre, wenn überhaupt, nur eingeschränkt möglich sein. Neben digitalen Lehrformaten gewinnt damit das traditionelle Lehrformat Buch wieder an Bedeutung. Um die Vor- und Nachbereitung des Lehrstoffs zu erleichtern, empfehlen wir beide jeweils ein Lehrbuch und eine Gesetzessammlung und bitten darum, dass Sie sich diese beschaffen:

 

Lehrbuch: Thorsten Siegel / Christian Waldhoff, Öffentliches Recht in Berlin, Beck-Verlag, 3. Auflage, 2020, darin S. 175 - 283 (Polizei- und Ordnungsrecht), S. 285 - 382 (öffentliches Baurecht), S. 112 - 151 und, partiell, S. 1 - 15 und S. 47 - 112 (Kommunalrecht)

 

Gesetzestexte: Helge Sodan / Wolfgang Kuhla, Landesrecht Berlin. Textsammlung, Nomos-Verlag, 15. Aufl., 2019; alternativ und gleich geeignet Sören Kirchner, Die Gesetze über die Berliner Verwaltung, Kulturbuch Verlag, 70. Aufl., 2019; zusätzlich, insbesondere zum Bauplanungsrecht, die Textsammlungen zum Bundesrecht (Auszug aus dem Baugesetzbuch und der BaunutzungsVO), die Sie aus den vergangenen Semestern aber schon haben sollten (bitte prüfen Sie dies).

 

Wir tragen Ihnen diese Anschaffungsempfehlungen schon jetzt auf diesem Wege vor, weil die Literaturbeschaffung in Corona-Zeiten länger als bisher gewohnt dauern kann.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Professor Heintzen                                                                Professor Siegel

1 / 64