Springe direkt zu Inhalt

Lehrbücher in beck-eLibrary für FU-Angehörige freigeschaltet

News vom 20.04.2020

Für Angehörige der Freien Universität Berlin wurde zu Beginn des Sommersemesters die Literatur in der Datenbank beck-eLibrary [hier] lizenziert. Insbesondere sind darin einige wichtige rechtswissenschaftliche Lehrbücher enthalten, die das Studium der Rechtswissenschaft an der FU Berlin unterstützen.

Bitte schalten Sie zunächst VPN dazu und greifen Sie entweder über den direkten Link [https://www.beck-elibrary.de/ - Sie finden den Link auch auf der Startseite der Bibliothek] oder über die Suche nach Titeln im Bibliotheksportal Primo [www.primo.fu-berlin.de] darauf zu. Dort sind die Angebote digitaler Literatur der meisten unter VPN freigeschalteten digitalen Angebote allgemein recherchierbar.

Bitte beachten Sie, falls Sie den Zugang über die Startseite der beck-eLibrary mit dem Link https://www.beck-elibrary.de/ nutzen, dass Sie in der Ansicht auch Literatur sehen, die nicht von unserer Lizenz umfasst sind. Sie sind mit einer roten Ampel markiert. Suchen Sie in dem Suchfeld im oberen Bereich der Plattform nach dem Verfasser, dem Titelstichwort oder dem Themenbereich, der Sie interessiert. Sie sehen dann verfügbare und nicht verfügbare Werke und Auflagen. 

Bitte geben Sie uns gern Rückmeldung unter bibliothek@rewiss.fu-berlin.de, sofern Sie Rückfragen haben oder Anregungen bzw. Feedback geben möchten.

4 / 5
Zugang zur Datenbank beck-online (im Rahmen der Lizenzbedingungen - nicht über WLAN/LAN möglich)
Zugang zur Datenbank LexisNexis Academic
LInk zur Virtuellen Fachbibliothek Recht der Staatsbibliothek Berlin (ViFa-Recht)