Schnellzugriff

Schnellzugriff

Drucken (Miniaturbild) RSS (Miniaturbild)

Dr. Uta Stäsche

seit 10/2015

Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Freien Universität Berlin

2012-2015

Wissenschaftliche Referentin am Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM), Berlin 

seit 2012

Lehrbeauftragte an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin

2010

Promotion zum Dr. iur. an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2008-2011

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF), Berlin

2007

Zweites juristisches Staatsexamen

2005-2007

Juristisches Referendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht Bremen; Stationen u.a. Europäisches Parlament, Brüssel, Juristische Fakultät der Universität Bre­men, Jean Monnet-Lehrstuhl

2002-2004

Leiterin des Europäischen Dokumentationszentrums Halle/Saale

2001

Erstes juristisches Staatsexamen

1995-2001

Studium der Rechtswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

WS 2016/17

Grundrechte (Vorlesung, FU)

Einführung in das Öffentliche Recht (Methodenkurs, FU)

Verfassungs- und Europarecht (Vorlesung, HWR)

SS 2016

Grund- und Menschenrechte (Methodenkurs, FU)

Verfassungs- und Europarecht (Vorlesung, HWR)

WS 2015/16

Einführung in das Öffentliche Recht (Methodenkurs, FU)

Verfassungs- und Europarecht (Vorlesung, HWR)

SS 2015

Verfassungs- und Europarecht (Vorlesung, HWR)

WS 2014/15

Verfassungs- und Europarecht (Vorlesung, HWR)

SS 2014

Europarecht (Vorlesung, HWR)

WS 2013/14

Steuerung und Kontrolle der Verwaltung (Verwaltungsprozessrecht) (Vorlesung, HWR)

WS 2012/13

Steuerung und Kontrolle der Verwaltung (Verwaltungsprozessrecht) (Vorlesung, HWR)

SS 2012

Öffentliche Sicherheit (Vorlesung, Hochschule für Wirtschaft und Recht [HWR] Berlin)

Das Widerspruchsverfahren im Verwaltungsrecht (Seminar, Verwaltungsakademie Berlin)

WS 2002/03

Staatsrecht I (Arbeitsgemeinschaft, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

  • Entwicklungen des Klimaschutzrechts und der Klimaschutzpolitik 2015/16, Bund, Bundesländer und Kommunen (Teil 2), Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ 2016), im Erscheinen
  • Entwicklungen des Klimaschutzrechts und der Klimaschutzpolitik 2015/16, Internationale und europäische Ebene (Teil 1) einschließlich Pariser Klimaschutzabkommen, EnWZ 2016, 303 ff.
  • Beihilfenrechtlicher Rahmen für nationale Energiesteuertatbestände und Einordnung des energiesteuerrechtlichen Herstellerprivilegs, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2015, 894 ff., zus. m. N. Liebheit
  • Entwicklungen des Klimaschutzrechts und der Klimaschutzpolitik 2014/15, Bund, Bundesländer und Kommunen (Teil 2), EnWZ 2015, 354 ff.
  • Entwicklungen des Klimaschutzrechts und der Klimaschutzpolitik 2014/15, Internationale und europäische Ebene (Teil 1), EnWZ 2015, 309 ff.
  • Rechtlich-institutionelle Verankerung der Klimaschutzziele der Bundesregierung, Gutachten im Auftrag des BMUB, 2015, zus. m. M. Rodi/U. Jacobshagen/M. Kachel/D. Fouquet/A. Guarrata/J.V. Nysten/J. Nusser/M. Halstenberg, http://www.rsf.uni-greifswald.de/fileadmin/mediapool/web-extra/ikem/dokumente/Gutachten_Rechtlich-institutionelle_Verankerung_der_Klimaschutzziele_der_Bundesregierung.pdf
  • Entwicklungen des Klimaschutzrechts und der Klimaschutzpolitik 2013/14, EnWZ 2014, 291 ff.
  • Europäischer Klimaschutz und Europäischer Rat – Rechtsnatur und Entwicklung der Treibhausgasminderungsziele auf europäischer Ebene, Natur und Recht (NuR) 2014, 246 ff.
  • Stichwörter im „Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft“, Horn, K.-P./Kemnitz, H./Marotzki, W./Sandfuchs, U. (Hrsg.), Bad Heilbrunn, 2011, Auswahl: Rubrik „Verfassungs-, Europa-, Völkerrecht“: Grundgesetz, Recht auf Bildung, Gleichheitssatz, Kinderrechte, Elternrecht, Hochschulzugangsberechtigung, numerus clausus, Europäisches Bildungsrecht, Ausländerrecht; Rubrik „Leistungsbewertung, Abschlüsse und Prü­fun­gen“: Prüfungs­recht, Abschlüsse; Rubrik „Aufsicht“: Rechtsaufsicht, Fachaufsicht; Rubrik „Schulträgerschaft und Lehrkräfte“: Schulträgerschaft, Freiheit der Forschung und Lehre; Rubrik „Mitbestimmung“: Schülervertretung, Elternvertretung, Konfe­renzen; Rubrik „Schulverhältnis“: Rechtsschutz
  • Die Entscheidungsproduktivität des Europäischen Rates. Recht­liche und empirische Untersuchung vom Europäischen Währungssystem bis zum Vertrag von Lissabon, Dissertation, Mai 2011, Wissenschaftlicher Verlag Berlin
  • Schulautono­mie/Bildungsmanagement, in: Jäger, R. S./Nenniger, P./Petillon, H./Schwarz, B./Wolf, B. (Hrsg.): Empirische Pä­dagogik 1990 – 2010: Eine Bestandsaufnahme der Forschung in der Bundesrepublik Deutschland, Bd. 1: Grundlegende empirische pädagogische Forschung, 2010, zus. m. S. Brauckmann
  • Report of a comparative analysis on (in)direct access to educa­tion and (de)segregation policies in education, in: Interna­tional Journal for Education Law and Policy, 4 (2009) 1-2, S. 36-56