DE | EN
Schnellzugriff

Schnellzugriff

Drucken (Miniaturbild) RSS (Miniaturbild)

Dr. Vladimir Primaczenko

Dr. Vladimir Primaczenko

Notarkammer Sachsen

E-Mail primaczenko@gmail.com

Biografie

  • Ausbildung

2001-2006

Universität Leipzig, Studium der Rechtswissenschaften, Erstes juristisches Staatsexamen

2006-2008

Aufbaustudium „Sportrecht“ an der FernUniversität Hagen

2006-2009

Carl-Albrechts-Universität zu Kiel, Promotion zum Dr. iur.

2009-2011

Referendariat beim Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg, Zweites juristisches Staatsexamen

Berufserfahrung

2006-2009

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Bank- und Börsenrecht, Arbeitsrecht (Prof. Dr. F. Häuser) und am Institut für Deutsches und Internationales Bank- und Kapitalmarktrecht (Prof. Dr. F. Häuser/ Prof. Dr. R. Welter), Universität Leipzig

2009-2011

Wissenschaftlicher Assistent am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg (Prof. Dr. Dr. h.c. mult. R. Zimmermann)

2011-2013

Rechtsanwalt bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP in Köln

seit 2013

Notarassessor bei der Notarkammer Sachsen

  • Stipendien und Preise

2001-2006

Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

2004

Theodor-Fontane-Preis der Studienstiftung des deutschen Volkes

2007-2009

Promotionsstipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

2010

Promotionspreise:

  • Preis der Kieler Doctores Iuris
  • Deutsch-Russischer Juristenpreis