DE | EN
Schnellzugriff

Schnellzugriff

Drucken (Miniaturbild) RSS (Miniaturbild)

Prof. Dr. Markus Heintzen

Prof. Dr. Heintzen

Freie Universität Berlin

FB Rechtswissenschaft

Studiengangsleiter

Adresse Boltzmannstraße 3
Raum 5510
14195 Berlin
Telefon +49 (0)30 838-52479
E-Mail markus.heintzen@fu-berlin.de

Biographie

Juli 1960

Geboren in Eitorf/ Sieg

Mai 1979

Abitur am Städtischen Siebengebirgsgymnasium in Bad Honnef am Rhein

WS 1979/1980 bis SS 1984

Studium der Rechtswissenschaft und der Philosophie an der Universität Bonn

28. April 1984

Erste Juristische Staatsprüfung in Köln

1984/ 1985

Grundwehrdienst

Sept. 1985 bis April 1988

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Öffentliches Recht der Universität Bonn (Lehrstuhl Prof. Dr. Isensee)

26. November 1987

Promotion zum Dr. iur. an der Universität Bonn; Thema der Dissertation: „Die auswärtigen Beziehungen privater Verbände“ Prädikat: summa cum laude

1. Oktober 1986 bis August 1989

Rechtsreferendar im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln

30. August 1989

weite Juristische Staatsprüfung in Düsseldorf

2. Oktober 1989 bis 30. September 1994

Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Öffentliches Recht der Universität Bonn (Lehrstuhl Prof. Dr. Isensee)

WS 1993/1994

Lehrstuhlvertretung an der Universität Regensburg

SS 1994

Lehrstuhlvertretung an der Freien Universität Berlin

24. Juni 1994

Habilitation an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn; venia legendi für Öffentliches Recht und Europarecht Thema der Habilitationsschrift: „Die Kategorie der Kompetenz im Bundesstaatsrecht Thema des Probevortrags: „Vergangenheitsbewältigung durch Rentenversicherungsrecht“

1. Oktober 1994 bis 30. September 1997

Universitäts-Professor für Öffentliches Recht an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

seit 1. Oktober 1997

Universitäts-Professor für Staats-, Verwaltungs- und Steuerrecht an der Freien Universität Berlin

Weitere Informationen zu Prof. Dr. Heintzen finden Sie hier.