Schnellzugriff

Schnellzugriff

Drucken (Miniaturbild) RSS (Miniaturbild)
bildstreifen_hauptstadtfaelle

Bernd Bussi

Personenbeschreibung:

Der Regierende Bürgermeister ist nicht nur der bestausehendste Regierende, den diese Stadt je erschaut hat, sondern auch der Feierwütigste. Bekannt für seine exzessiven Partys, als er noch Jura an der FU studierte und nebenbei als DJ und Partyveranstalter sein Geld verdiente, wusste er nach dem Studium seine hart erarbeiteten Kenntnisse insbesondere der Rechts(- und Links)philosophie in seine Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter eines Bundestagsabgeordneten einzubringen. Dieser war so begeistert von diesem außergewöhnlichen und charismatischen jungen Mann, dass er ihn als Landtagsabgeordneten testen wollte. In dem alten West-Berlin, wo ganz nach Kölner Manier das Prinzip des "Man kennt sich, man hilft sich" galt, wurde Bussi rasch untergebracht. Der Rest der Geschichte ist schnell erzählt: er wurde der Star seiner Partei, gewann im ersten Versuch gegen den Amtsinhaber und feiert seitdem was das Zeug hält (selbst im Berghain wurde er schon gesichtet). Regieren tut er natürlich auch und das gar nicht so schlecht, immerhin wurde er schon 2mal wiedergewählt. Böse Zungen behaupten aber, dass dies vornehmlich am schwachen Gegenkandidaten  gelegen haben soll (der es wohl in seiner Lieblingsstadt – München  – nochmal versuchen will. Dann doch lieber arm aber sexy!)


Hauptrollen:

Bahnreform

Manche sind gleicher

Sanitäter

Sauna

Versprochen ist Versprochen

Nebenrollen:

Bussi spielt keine Nebenrollen.