Schnellzugriff

Schnellzugriff

Drucken (Miniaturbild) RSS (Miniaturbild)

Honorarprofessor Dr. jur. Dr. phil. Peter Scholz

Honorarprofessor Dr. jur. Dr. phil. Peter Scholz

Präsident des Amtsgerichts Charlottenburg

Aufgabenbereich

Islamisches Recht und Internationales Privatrecht

Telefon (030) 90177-287
E-Mail peter.scholz@fu-berlin.de
  • Mitglied des Kuratoriums der Gesellschaft  für Arabisches und Islamisches Recht e. V.
  • Mitglied des Arbeitskreises für Überseeische Verfassungsvergleichung
  • Mitglied des Kuratoriums des Common Purpose Deutschland e.V. Standort Berlin
  • Mitglied der Juristischen Gesellschaft zu Berlin
  • Mitglied der Ernst-Reuter-Gesellschaft e. V.
  • Mitglied des Forums Recht und Kultur im Kammergericht e. V.
  • Mitglied des Kuratoriums der Deutschen Orient-Stiftung
  • Gründer und Leiter des Berliner Arbeitskreises für Staat und Islam in Deutschland
  • Mitglied der Berliner Wissenschaftlichen Gesellschaft
    Pressemitteilung 9/2011.

 

 

 

 

 

Sommersemester 2017

Islam, Recht und Migration: Interkulturelle Herausforderungen


Frühere Semester

  • Internationales Privatrecht I (V)
  • Aktuelle Fragen des Internationalen Privatrechts (S)
  • Islamisches Recht und deutsches Internationalen Privatrecht (V)
  • Kollisionsrechtliche Probleme bei Sachverhalten mit islamrechtlichen Bezügen (PG)
  • Islamisches Recht mit Bezügen zum deutschen Recht (V)
  • Zivilrechtliche Probleme bei Sachverhalten mit islam-rechtlichen Bezügen (PG)
  • Zivilrechtliche Probleme von Muslimen in Deutschland (PG, V)
  • Wirtschaftsrecht des Vorderen Orients (V)
  • Islamisches Familien- und Erbrecht zwischen Tradition und Moderne (V)
  • Reformen des Familien- und Erbrechts in den islamischen Staaten (V)
  • Frau und Kind in islamisch geprägten Recht am Beispiel der maghrebinischen Staaten (PG)
  • Verfassung, Recht und Staat im islamischen Kontext (S)
  • Die Grundrechtsordnung in den Verfassungen islamisch geprägter Staaten (S)
  • Die Staatsorganisation in den Verfassungen islamisch geprägter Staaten (S)
  • Aktuelle verfassungsrechtliche Probleme islamisch geprägter Staaten (S)
  • Islam und Recht in Deutschland: Interkulturelle Herausforderungen (V)
  • Die Bedeutung der Scharia in westlich geprägten Staaten (S)
  • Familie, Recht und Staat im islamischen Kontext (S)
  • Islam und Recht in Deutschland: Interkulturelle Herausforderungen

 

Traditionelles islamisches Rechts, insbesondere seine Flexibilität und sein Praxisbezug

Modernes Recht der islamischen Staaten, insbesondere das Fortleben des traditionellen islamischen Rechts

Verfassungsrechtliche Probleme in islamisch geprägten Staaten

Rechtliche Probleme von Muslimen in Deutschland und Europa

Islamisches Recht und deutsches Internationales Privatrecht

 

Monografien:

Malikitisches Verfahrensrecht, Frankfurt am Main u. a. 1997

Erbrecht der maghrebinischen Staaten und deutscher ordre public, Hamburg 2006 (www.verlagdrkovac.de/3-8300-2695-1.htm)

Herausgeberschaften:

Elliesie/Gramsch/Scholz u. a., GAIR-Mitteilungen, Mitteilungen der Gesellschaft für Arabisches und Islamisches Recht e.V., ab 2009.

Scholz/Naeem, Jahrbuch für Verfassung, Recht und Staat im islamischen Kontext - 2011, 2011

Scholz/Langenfeld/Scheiner/Naeem, Jahrbuch für Verfassung, Recht und Staat im islamischen
Kontext - 2012/2013, 2013

Eliesie/Scholz/Backe/Kreutzberger, Zeitschrift für Recht & Islam, ab 2016Bitte verlinken auf: http://zri.gair.de/index.php/de/.

 


Aufsätze:

Fortbildung der Scharia am Beispiel des malikitischen Verfahrensrechts, in: Der Islam, Band 76, Heft 1/1999, 89 ff

Legal Practice in the Malikite Law of Procedure, in: Al-Qantara, Vol. XX, Fasc. 2/1999, 417 ff --> download <--

Die koranischen Delikte (hudud) im sudanesischen Strafrecht, in: Zeitschrift für die gesamte Strafrechtswissenschaft, 111. Band, Heft 2/2000, 431 ff

Länderteil Marokko, in: Ferid/Firsching/Dörner/Hausmann, Internationales Erbrecht, 44. Ergänzungslieferung, Juli 2001

Scharia in Tradition und Moderne - Eine Einführung in das islamische Recht, in: Juristische Ausbildung , Heft 8/2001, 525 ff

Länderteil Tunesien, in: Ferid/Firsching/Dörner/Hausmann, Internationales Erbrecht, 47. Ergänzungslieferung, 2002

Islamrechtliche Eheschliessung und deutscher ordre-public, in: Das Standesamt, Heft 11/2002, 321 ff

Länderteil Ägypten, in: Ferid/Firsching/Dörner/Hausmann, Internationales Erbrecht, 51. Ergänzungslieferung, Juli 2003

Islamisches Recht im Wandel am Beispiel des Eherechts islamischer Staaten, in: Fachbereich Rechtswissenschaft der Freien Universität Berlin (Hrsg.), Sommersemester 2002 Fachbereichstag, Berlin 2003 (Klicken Sie bitte hier für den Aufsatz)

Scholz, Islamisch geprägtes Erbrecht und deutscher ordre public, in: Hans-Georg Ebert/Thoralf Hanstein (Hrsg.), Beiträge zum Islamischen Recht VI, Frankfurt am Main 2007, 9 ff.

Die Internationalisierung des deutschen ordre public und ihre Grenzen am Beispiel islamisch geprägten Rechts, IPRax Heft 3/2008, 213 ff.

Scholz/Krause, Später Sieg der Freiheit: Die Kehrtwende der Rechtsprechung zu unscheidbaren ausländischen Ehen, in: Familie und Recht, Heft 1/2009, 1 ff., und Heft 2/2009, 67 ff.

Schariagemäße letztwillige Verfügungen in Deutschland?, inamo Heft Nr. 57/2009, 8 ff.

Zur Diskussion über die Scharia in England und Deutschland, in: Kirche und Recht, Heft 1/2009, 47 ff.

Die Vorlagepflichten gemäß §§ 142, 144 ZPO: Ein gelungener Beitrag zur Fortentwicklung des deutschen Zivilprozesses?, in: Gedächtnisschrift für Haluk Konuralp, Ankara 2009, 891 ff.

Ordre public, Menschenrechte und Scharia, in: Elliesie (Hrsg.), Beiträge zum Islamischen Recht VII: Islam und Menschenrechte, 2010, 425 ff. 

Grundfälle zum IPR: Ordre public-Vorbehalt und islamisch geprägtes Recht - Teil 1 (Allgemeiner Teil), ZJS 2010, 185 ff.

Grundfälle zum IPR: Ordre public-Vorbehalt und islamisch geprägtes Recht - Teil 2 (Besonderer Teil), ZJS 2010, 325 ff.

Islamisches Ritualgebet in der Schule? - Berliner Realität, "theologische Falle" und Plädoyer für den Staat, in: Deutsche Richter Zeitung, Heft 12/2010, 400 ff.

Recht im Nahen und Mittleren Osten: Ausdruck moderner Staatlichkeit, Träger islamischen Erbes und Instrument autoritärer Regime, in: Humboldt Forum Recht, Heft 3/2011, 24 ff.

Scholz/Naeem, Vergleich rechtsstaatlicher Aspekte in Verfassungen islamisch geprägter Staaten am Beispiel Iraks und Irans: Eine kritische Betrachtung, in: Scholz/Naeem (Hrsg.), Jahrbuch für Verfassung, Recht und Staat im islamischen Kontext, 2011, 41 ff.

Legal Aspects of the Political Change in the Middle East, in: Orient III/2010, 11 ff.

Gesetz zur Bekämpfung der Zwangsheirat sowie zur Änderung weiterer aufenthalts- und asylrechtlicher Vorschriften, in: GAIR-Mitteilungen 2011, 9 ff.

Ein überschätztes Problem - Zum Spannungsverhältnis zwischen Staat und Islam in der deutschen Justiz am Beispiel des sogenannten Friedensrichters, in: Betrifft Justiz, 2011, 168 f.

Zu den interkulturellen Herausforderungen in der Berliner Justiz, Grußwort zum Jahresempfang des Deutschen Richterbundes 2013, in: Votum 3/2013, 3 ff.

 Der Islam - eine interkulturelle Herausforderung für die deutsche Justiz, in: Monika Nöhre (Hrsg.), Motive des Handelns. Vorträge im Berliner Kammergericht, Berlin 2015, 47 ff.

Alman Ceza Muhakemesinde Tutuklama Kararlarında Gerekҫenin "Derinliģi" (Die Begründungstiefe deutscher Entscheidungen über die Untersuchungshaft), in: Bahcesehir University Law Review, Band 11, August 2016, 179 ff.

Geschlecht und Gesetz. Zwischen staatlichem und religiösen Privatrecht, in: Bundeszentrale für politische Bildung, Atlas des arabischen Frühlings, Bonn 2016, 206 f.

Urteilsbesprechungen:

OLG Stuttgart vom 02.11.2008 (Brautgabe/ordre public), in: GAIR-Mitteilungen 2009, 13 f.

OLG Düsseldorf vom 19.12.2008 (iranisches Erbrecht/ordre public), in: GAIR-Mitteilungen 2009, 15 ff

LG Hamburg vom 13.02.2009 (Ehrenmord/niedriger Beweggrund), in: GAIR-Mitteilungen 2009, 18 f.

OVG Münster vom 20.05.2009, VG Gelsenkirchen vom 11.08.2008, VG Augsburg vom 17.12.2008, VG Düsseldorf vom 07.05.2008 (Befreiung vom koedukativen Schwimmunterricht), in: GAIR-Mitteilungen 2009, 20 ff.

BGH (12. Zivilsenat) vom 09.12.2009 - zur Qualifikation der Brautgabe, in: GAIR-Mitteilungen 2010, 74 ff.

OVG Berlin-Brandenburg (2. Senat) vom 27.05.2010 - zum rituellen islamischen Gebet in der Schule, in: GAIR-Mitteilungen 2010, 77 ff.

BAG, Urteil vom 24.2.2011 - zur Kündigung wegen Arbeitsverweigerung aus Glaubensgründen, in: GAIR-Mitteilungen 2011, 27 f.

OLG Hamm, Urteil vom 13.1.2011 -  zu Qualifikation, Sittenwidrigkeit und Rückzahlbarkeit eines sog. Brautgeldes yezidischer Tradition, in: GAIR-Mitteilungen 2011, 29 f.

OLG Zweibrücken, Beschluss vom 08.12.2011 - zur Anerkennung einer sog. Handschuhehe, in: GAIR-Mitteiungen, 31 f. 2011

VG Aachen, Beschluss vom 12.01.2011 - zur Befreiung vom Schwimmunterricht für muslimische Schülerinnen, in: GAIR-Mitteilungen, 32 ff. 2011

KG Berlin, Beschluss vom 21.11.2011 - zur *ordre-public*-Widrigkeit der Anwendung von § 6 des Ottomanischen Familiengesetzes, in: GAIR-Mitteilungen 2012, 6 ff.

AG Siegburg, Verfahrensweise am 16.11.2011 zur Gestattung einer ergänzenden einvernehmlichen Scheidung nach iranischem Recht, in: GAIR-Mitteilungen 2012, 8 ff.

BVerwG, Urteil vom 30.11.2011 - zum rituellen Beten in der Schule, in: GAIR-Mitteilungen 2012, 10 ff.

KG, Urteil vom 09.10.2012 – unbegründete Besetzungsrüge wegen einer Schöffin mit Kopftuch, in: GAIR-Mitteilungen 2013, 7 ff.

KG, Beschluss vom 03.01.2013 – keine konkludente Wahl ägyptischen Ehewirkungsstatuts, in: GAIR-Mitteilungen 2013, 9 ff.

OLG Hamm, Beschluss vom 17.01.2013 – iranisches Scheidungsrecht und deutscher *ordre public, *in: GAIR-Mitteilungen 2013, 11 ff.

OLG Hamm, Beschluss vom 07.05.2013 – Scheidung iranischer Ehefrau aufgrund ehevertraglicher Vereinbarung, in: GAIR-Mitteilungen 2013, 14 ff.

ArbG Berlin, Urteil vom 28.03.2012 – religiöse Diskriminierung im Bewerbungsverfahren wegen Tragens eines Kopftuchs, in: GAIR-Mitteilungen 2013, 16 ff.

HessVGH, Urteil vom 28.09.2012 – kein Anspruch eines muslimischen Mädchens auf Befreiung vom koedukativen Schwimmunterricht, in: GAIR-Mitteilungen 2013, 18 ff.

BVerwG, Urteil vom 11.9.2013 – kein Anspruch eines mus­li­mi­schen Mäd­chens auf Befrei­ung vom koedu­ka­ti­ven Schwimm­un­ter­richt, in: GAIR-Mitteilungen 2014, 7 f.

VGH Mün­chen, Urteil vom 22.4.2014 – keine gesichts­ver­hül­lende Ver­schleie­rung einer Schü­le­rin im Unter­richt, in: GAIR-Mitteilungen 2014, 9 f.

BVerfG, 1. Senat, Beschluss vom 27.1.2015: Pauschales Kopftuchverbot für Lehrkräfte an öffentlichen Schulen verletzt Glaubens- und Bekenntnisfreiheit. Verbot religiöser Bekundungen setzt konkrete Gefahr für Schulfrieden bzw. staatliche Neutralität voraus, in: GAIR-Mitteilungen 2015, 7 ff.

KG, Beschluss vom 7.4.2015 - Verfahrenskostenhilfe für Antrag auf Zahlung einer Brautgabe, in: Zeitschrift für Recht & Islam 2016, 9 ff.AG Baden-Baden, Beschluss vom 11.9.2015, in Fortführung von AG Darmstadt, Beschluss vom 15.5.2014 - Sittenwidrigkeit der Vereinbarung auf Zahlung einer Brautgabe für den Ehevollzug, in: Zeitschrift für Recht & Islam 2016, 11 ff.

 

Rezensionen:

Rezension von Kilian Rudolf Bälz, Versicherungsvertragsrecht in den Arabischen Staaten, in: Verfassung und Recht in Übersee, Heft IV/1998

Rezension von Matthias Rohe, Der Islam - Alltagskonflikte und Lösungen, in: Verfassung und Recht in Übersee, Heft III/2001, 427 ff

Rezension von Anna Würth, Aš-Šarî’a fî Bâb al-Yaman, in: Verfassung und Recht in Übersee, Heft IV/2001, 575 ff

Rezension von Anja Wehler-Schöck, Ehrenmorde in Jordanien. Ursachen und mögliche Gegenstrategien, in: Verfassung und Recht in Übersee, Heft IV/2007, 548 ff.

Rezension von Stefanie Agerer, Das Recht des Koran. Islamisches Strafrecht in der Gegenwart, in: Verfassung und Recht in Übersee, Heft I/2008, 99 ff.

Rezension von Naseef Naeem, Die neue bundesstaatliche Ordnung des Irak, in: Verfassung und Recht in Übersee, Heft III/2008, 430 ff

Rezension von Mathias Rohe, Islamisches Recht, München 2009, in: GAIR-Mitteilungen 01/2009, 25 ff., und Verfassung und Recht in Übersee, Heft III/2009

Rezension von Cordelia Koch, Verfassung im Kraftfeld von Krieg und Frieden. Von der konkurrenz- zur konkordanzdemokratischen Verfassung im Libanon, in: Orient, Heft IV/2009, 63 ff.

Rezension von Julia von Blumenthal, Das Kopftuch in der Landesgesetzgebung. Governance im Bundesstaat zwischen Unitarisierung und Föderalisierung, in: Orient, Heft III/2010, 70 ff.

Rezension von Sameh Iskander, Hinkende Ehen zwischen islamischem Recht und europäischem Internationalen Privatrecht, Hamburg 2009, in:  Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht, Band 75, Heft 3/2011, 686 ff.

Hans-Georg Ebert/Julia Heilen, Islamisches Recht. Ein Lehrbuch, in: Zeitschrift für Recht & Islam 2016, 307 ff.