DE | EN
Schnellzugriff

Schnellzugriff

Drucken (Miniaturbild) RSS (Miniaturbild)

Benutzung von Smartphones in der Bibliothek

Die Nutzung von Smartphones in der Bibliothek ist insbesondere für die Nutzung der mobilen Version des Bibliotheksportals Primo sinnvoll. Sofern Sie mit Ihrem Smartphone E-Mails abrufen, können Sie überdies Hinweise auf an der Theke für Sie bereitgestellte Bücher direkt am Arbeitsplatz oder unterwegs erhalten.

Von allen Plätzen der Bibliothek besteht - wie auf dem gesamten Campus der Freien Universität Berlin - kabelloser Zugang zum lokalen Netzwerk (WLAN) der FU. Wichtig in diesem Zumsammenhang auch: Alle Arbeitsplätze in der Bibliothek Rechtswissenschaft verfügen über Anschlüsse an das Stromnetz.

 

Eduroam für Smartphones

Die beste Internetverbindung für Ihr Smartphone erhalten Sie mit einem Zugang über das europäische Forschungsnetzwerk eduroam. Dies ist für Angehörige der Freien Universität Berlin und für Angehörige anderer - auch europäischer- Hochschulen möglich, deren Hochschulen - wie z.B. die HU Berlin - am eduroam teilnehmen. [Informationen des deutschen Forschungsnetzwerkes DFN zu eduroam und zu den beteiligten Hochschulen finden Sie hier.]

Hier die wichtigsten Schritte zur Einrichtung entnehmen Sie bitte den ausführlichen Beschreibungen für unterschiedliche Betriebssysteme für Smartphones auf den Seiten der ZEDAT.

Für Android-Smartphones gibt es eine entsprechende App.

Mit dem einmal eingerichteten Eduroam-Zugang können Sie an allen beteiligten Hochschulen mit Ihrem Gerät das Internet über WLAN nutzen, natürlich E-Mails empfangen und haben dann auch Zugang zu den lizenzierten Datenbanken der jeweils eigenen Hochschule. Bitte beachten Sie die jeweils geltenden Lizenzbedingungen.

Studierende anderer Hochschulen oder sonstige auswärtige Benutzer, die auf lizenzierten Datenbanken der Freien Universität Berlin zugreifen möchten, müssen sich daher mit ihrem Bibliotheksaccount (Bibliotheks-Benutzerausweisnummer und entsprechendem Passwort für den Benutzungsaccount) auf den Thin clients im Lesesaal anmelden oder die Steh-Recherchegeräte im Eingangsbereich oder im Lesesaal nutzen.

Bei dieser Gelegenheit der Hinweis: Es gilt in der gesamten Bibliothek Rechtswissenschaft: Handys und Phones - ebenso wie Notebooks - bitte stumm schalten!